Überfüllsicherungs- und Flüssigkeitserkennungsmonitor ST-15-WX

Sichere, zuverlässige Erkennung der Füllstände (leer/voll) und Überfüllung bei Lagertanks

  • Das System integriert die Dynamic Self-Checking®-Elektronik, die das Steuergerät, die Verkabelung, Anschlüsse und Sensoren 30 Mal in der Sekunde auf Störungen überprüft, um für maximale Sicherheit zu sorgen
  • Lässt einen akustischen Alarm ertönen bzw. regelt Pumpen und Ventile für eine automatische Abschaltung, wenn die Sensoren Flüssigkeit oder eine Störung im System erkennen
  • Als Vollmelde- und Notabschaltsystem arbeitet es unabhängig von Ihrem Füllstandsmesssystem, um sicherzustellen, dass Ungenauigkeiten im Bestand die Sicherheit Ihres Betriebs nicht beeinträchtigen.
  • Die mit einem Steuergerät verdrahteten Sensoren erkennen den maximalen Füllstand bei fast allen Mineralölprodukten und chemischen Produkten

SIL2-cert

 

Das Scully WX System wurde von exida® als SIL2 zertifiziert

  • Das WX System bietet Alarmfunktionen und die Fähigkeit, Pumpen und Ventile für sofortige automatische Abschaltung des Produktflusses zu steuern
  • Überwacht zwischen 3 und 12 Sensorpunkte je nach Modell. Gut geeignet für mehrere feste Lagertankanwendungen, in denen individuelle Anzeige und/oder Ausgangssteuerung erforderlich sind.
  • Verwendet Ausgangssensoren, die als eigensicher für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Klasse I, Division 1, Gruppe C und D zugelassen sind
  • Verfügt über wasserdichte Gehäuse nach NEMA 4
  • Funktioniert in Verbindung entweder mit bewährten Scully Thermistor- oder optischen Zweileitersensoren

Sehen Sie das Demo an:

Die nachstehenden Bestellinformationen gelten für Einheiten mit FM- und FMC-Zulassung. Für internationale Modelle mit ATEX- und SIL-Zulassung siehe:   Steuergeräte

TeilenummerBeschreibungDIM XDIM YTiefe
07851 ST-15-WX3Dreikanal-Sensor-Steuergerät16″24″7,25″
07852 ST-15-WX4Vierkanal-Sensor-Steuergerät16″24″7,25″
07853 ST-15-WX5Fünfkanal-Sensor-Steuergerät24″30″7,25″
07854 ST-15-WX6Sechskanal-Sensor-Steuergerät24″30″7,25″
07855 ST-15-WX7Siebenkanal-Sensor-Steuergerät24″30″7,25″
07856 ST-15-WX8Achtkanal-Sensor-Steuergerät24″30″7,25″
07857 ST-15-WX9Neunkanal-Sensor-Steuergerät30″36″7,25″
07858 ST-15-WX10Zehnkanal-Sensor-Steuergerät30″36″7,25″
07859 ST-15-WX11Elfkanal-Sensor-Steuergerät30″36″7,25″
07860 ST-15-WX12Zwölfkanal-Sensor-Steuergerät30″36″7,25″

Produktbereich:Benzin bis Öl Nr. 6, Altöl, Chemikalien, Wasser usw. Fragen Sie Scully bei spezifischen Anwendungen.
Steuerungen:Alarmtest-Taste, Alarmstummschaltkreis mit Taster und automatische Rückstellung
Anzeigeleuchten:Grün = Strom ein, Rot = Alarmbedingung
Ansprechzeit:Hoher Füllstand: max. 0,05 Sekunden Niedriger Füllstand: 3-7 Sekunden
Gehäuse:Schutzart NEMA 4 für Verwendung im Freien/in Innenräumen
Strombedarf:115 VAC, +/- 15 %, 50-60 Hz, 20 Watt maximal. Auch verfügbar als 240 VAC Modelle, fragen Sie Scully nach Einzelheiten
Elektrische Verbindungen:interne Klemmenleisten
Ausgangsvorkehrungen:externer Alarm, 115 VAC, 3 A max. Individuelle Kanal-SPDT-Kontakte, Nennwert 5 A- 250 VAC
Kompatible Sensoren:siehe technische Datenblätter 60635, 60715
Informationen zur Eigensicherheit:Die Steuergeräte ST-15-WX können in jedem nicht explosionsgefährdeten Bereich montiert werden und nutzen öldichte Steuerungen und Anzeigen. Interne Elektronik liefert eigensicheren Ausgang (I.S.) für Sondenanschlüsse. Dieser Ausgang ist für explosionsgefährdete Bereiche Klasse I, Div 1, Gruppe D ausgelegt.
SIL-Zertifizierung:IEC 61508 zertifiziert SIL2 HFT=0 SIL3 HFT=1
Chemische Anwendungen:siehe technisches Datenblatt 67100

Scully Signal