SCUL-SENSE™ Edelstahl-Hochdrucksensor für Chemikalien

Füllstandssensor für die Chemieindustrie

  • Für die Verwendung mit den Scully-Kontrollmonitoren für Ladeportale Intellitrol® ST-15 bzw. ST-35
  • Einsatz für Überfüllsicherung und Grenzwertmessung in Tankkraftwagen, Eisenbahnkesselwagen und Lagertanks
  • Wesentliches Bauteil in Scullys einzigartiger und patentierter Dynacheck®-Elektronik

  • Erhältlich entweder als Zwei- oder Fünfleiterversion
  • Gewährleistet einen sicheren und zuverlässigen Verladevorgang durch ständige Prüfung eines systemweiten Impulssignals im geschlossenen Regelkreis
  • Keine Bedienereingriffe zum Beenden des Verladevorgangs notwendig – Pumpen und Ventile werden abgeschaltet, wenn steigender Kraftstoff den Sensor berührt
  • Aus Edelstahl 316, Borsilikat (Pyrex®-Glas) und SIMRIZ® O-Ringen und kompatibel mit einer Vielzahl von Chemikalien

Verwendung mit elektronischen Steuergeräten von Scully für dauerhafte Fail-Safe-Überwachung

Die nachstehend aufgelisteten Teilenummern sind für Produkte mit FM-Zulassung, für Produkte mit ATEX-Zulassung sehen Sie sich bitte die folgenden technischen Datenblätter an: SculSense Stainless Steel Sensor_67100_RevE_UK_BE.pdf

Teilenummer Beschreibung
 09375L1 SP-TO(SS) – optischer Zweileiter-Edelstahlsensor nur für Chemikalien
09376L1 SP-FU(SS) – optischer Fünfleiter-Edelstahlsensor nur für Chemikalien
09376EL1 SP-FU(SS) „E“ – optischer Fünfleiter-Edelstahlsensor für Chemikalien (Drahtfarben EN 13922)
 08585 SP-MHC(SS) – Edelstahlhalterbaugruppe mit 3/4″ NPT-Gewinde (kein Sensor)
 09477 SP-MHCE(SS) – Edelstahlhalterbaugruppe mit 3/4″ NPT, 2″ BSPT, M20 (kein Sensor)

Temperaturbereich: –40 °C bis +60 °C
Produktbereich: Gefährliche Stoffe Gruppen C und D und ungefährliche Stoffe, die mit optischer Sensortechnologie kompatibel sind. Fragen Sie die Fabrik nach Kompatibilität mit bestimmten Chemikalien.
Freiliegende Materialien: Edelstahl 316, Borsilikatglas (Pyrex®), SIMRIZ® Dichtung
Erkennungsfüllstand und Größe: Festgelegt, siehe Diagramm. Der Sensor kann mithilfe eines 3/4″ Edelstahlrohrs und einer Rohrkupplung an jede Länge angepasst werden.
Füllstandreproduzierbarkeit: ± 1 mm
Elektrische Leitungen: 45 cm lange Teflon-isolierte Drähte, 0,33 mm2
Kabeleinführung: Zwei Bohrungen, 1⁄2″ NPT-Gewinde
Gewicht: Sensor: 0,45 kg Halter: 1,27 kg
Zulassungen: SIL-fähig
Nordamerika: Der Sensor ist eigensicher für den Einbau in explosionsgefährdeten Bereichen der Klasse I, Division 1, Gruppen C und D gemäß Zulassungen für Scully Steuergeräte
International: Der Sensor ist eigensicher für den Einbau in Zone 0 gemäß ATEX-Richtlinie 94/9/EG Ex ia IIB T5 Ga (-40 °C ≤ Ta ≤ +60 °C)

Scully Signal