Mark IV® Strömungswächter und Eckrückschlagventil

Automatische Durchflussregelung

  • Die Förderleistung wird vom Zapfventil aus kontrolliert, was hohe Fördergeschwindigkeiten und kontrollierte Abgabe erlaubt
  • Rückschlagventil, entsprechend den eichrechtlichen Anforderungen
  • Kombinierter Strömungswächter mit Rückschlagventil
  • Reduziert den Schlauchdruck im Leerlauf und verhindert Rückstöße, die zu Schäden führen können
  • Verhindert Axialverschiebung des Schlauchs

  • Verfügbar mit Elektro- oder Druckluftschalter
  • Umbausätze erhältlich

Teile-Nr.EinlassAuslassSchalterModell-Nr.
 068182″ Innengewinde2″ gerilltElektrischSM 1000
068172″ Innengewinde2″ gerilltDruckluftSM 1100

Ersatzteile

Teile-Nr.BeschreibungModell-Nr.
 06870DruckluftausfallschutzventilSM 644
 06874WechselventilSM 1053
 06830Elektrik-Umbausatz*, StandardSM 6830
 06831Druckluft-Umbausatz*, StandardSM 6831
 11200DruckluftschalterMK IV oder MK V
 11525KegelbaugruppeMK IV
 11506Austauschsatz für Viton-DichtungMK IV
 11507Austauschsatz für DruckluftschalterMK IV oder MK V
 11508Elektrischer Schalter für Strömungsschalter MK IV

1/4″ Peilgerätanschluss. Stromlos geöffneter elektrischer 20-A-Schalter (nicht für Verwendung mit Benzin). Weniger als 7 psi Druckabfall bei 100 gal/min. Öffnungsdruck 3 psi bei Nulldurchfluss. Viton-Kegeldichtung.

Scully Signal